Home   | MatheForum |   MatheHotline  |  LernVideos  |  MatheBücher

Hochpunkte und tiefpunkte berechnen

#1 von Mrbean2 , 27.04.2013 18:50

matheaufgabe2 003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)matheaufgabe2 004.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

wie muss man den bei der b) vorgehen? dANKE ;)

Mrbean2  
Mrbean2
Beiträge: 158
Registriert am: 18.05.2012


RE: Hochpunkte und tiefpunkte berechnen

#2 von Stefan Schmickler , 28.04.2013 18:15

Hallo Mrbean2,

a) Fehler beim Ableiten:

f(x) = x2 - 6x + 9

f'(x) = 2x - 6

f''(x) = 2

Zur Berechnung der Extremstellen musst du die 1. Ableitung (nicht f(x)) gleich Null setzen:

2x - 6 = 0 | +6 | :2

x = 3

Das Ergebnis setzen wir in die 2. Ableitung ein:

f''(3) = 2 > 0 => Tiefpunkt


b) Bilde zunächst die 1. und 2. Ableitung. Setze dann die 1. Ableitung gleich Null.


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009


   

Hochpunkte und tiefpunkte berechnen
Körperberechnung


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen