Home   | MatheForum |   MatheHotline  |  LernVideos  |  MatheBücher

Potenzgesetze

#1 von Alex95 , 09.04.2011 14:27

Hallo ich habe mal ne kurze frage. ich habe die aufgabe(b^17-b^11)/b^9 aber wie mache ich das? ich meine das subtrahieren?
oder ist es dann einfach b^6/b^9 = b^-3 ?

Alex95  
Alex95
Beiträge: 41
Registriert am: 27.03.2011

zuletzt bearbeitet 09.04.2011 | Top

RE: Potenzgesetze

#2 von Stefan Schmickler , 09.04.2011 16:34

Hallo Alex95,

(b17 - b11)/b9

Subtrahieren geht hier nicht! Du musst im Zähler b11 ausklammern:

[b11(b6 - 1)]/b9


Hilft das schon weiter?


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009


RE: Potenzgesetze

#3 von Alex95 , 09.04.2011 17:33

tut mir leid, nicht so ganz... ich versteh grad nich wie man auf (b^6-1) kommt

Alex95  
Alex95
Beiträge: 41
Registriert am: 27.03.2011


RE: Potenzgesetze

#4 von Stefan Schmickler , 09.04.2011 17:57

Hallo Alex95,

>>ich versteh grad nich wie man auf (b^6-1) kommt

Multipliziere zum besseren Verständnis die Klammer aus:

b11(b6 - 1) = b11·b6 - b11·1

Wir wenden folgendes Gesetz an: am · an = am+n

b11+6 - b11 = b17 - b11

und erhalten wieder unseren Ausgansterm im Zähler.


Soweit klar?


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009


RE: Potenzgesetze

#5 von Alex95 , 09.04.2011 18:09

ich hoffe, aber ich bezweifel es... (b^11*(b^6-1))/b^9 ist vielleicht b^2*(b^6-1)= -b^8 ???

Alex95  
Alex95
Beiträge: 41
Registriert am: 27.03.2011


RE: Potenzgesetze

#6 von Stefan Schmickler , 09.04.2011 18:18

Hallo Alex95,

>> (b^11*(b^6-1))/b^9 ist vielleicht b^2*(b^6-1)= -b^8

Der erste Schritt ist ok. Im zweiten Schritt musst du wieder ausmultiplizieren:

b2(b6 - 1) = b2·b6 – b2·1

Wende nun wieder das Potenzgesetz an! Aber danach die Terme bitte nicht subtrahieren!


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009


RE: Potenzgesetze

#7 von Alex95 , 09.04.2011 18:35

okay :D
also wäre das ergebnis dann b^8-b^2 ?

Alex95  
Alex95
Beiträge: 41
Registriert am: 27.03.2011


RE: Potenzgesetze

#8 von Stefan Schmickler , 09.04.2011 18:38

Hallo Alex95,


richtiges Ergebnis!


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009


RE: Potenzgesetze

#9 von Alex95 , 09.04.2011 18:43

Okay vielen Dank!

Alex95  
Alex95
Beiträge: 41
Registriert am: 27.03.2011


RE: Potenzgesetze

#10 von Harald Ziebarth , 10.04.2011 14:58

Hallo Alex,
prima, dass du die Lösung nun verstanden hast


Gruß, Harald Ziebarth
- Tutor im MatheKick-Team -

 
Harald Ziebarth
Beiträge: 292
Registriert am: 13.11.2009


   

Exponentielle Abnahme
Pfadregel und Summenregel


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen