Home   | MatheForum |   MatheHotline  |  LernVideos  |  MatheBücher

Extrempunkte, Wendeunkte, Intervalle, Zeichung

#1 von Mrbean2 , 01.09.2013 17:53

Habe ich voralllem die zeichnung korrekt gemacht? Danke! :)matheextremnpunktet5c.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)matheextremnpunktet5c 001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Mrbean2  
Mrbean2
Beiträge: 158
Registriert am: 18.05.2012


RE: Extrempunkte, Wendeunkte, Intervalle, Zeichung

#2 von Stefan Schmickler , 01.09.2013 19:42

Hallo Mrbean2,

wenn du die 1. Ableitung gleich Null setzt, erhältst du die Extremstellen, nicht die Nullstellen!
Die x-Werte der Extremstellen hast du richtig berechnet:

x1 = -3 ; x2 = 2

Wie kommst du auf x1 = 0? Hier kann man kein x ausklammern!

Hoch- und Tiefpunkt hast du korrekt bestimmt. Die y-Werte der Extremstellen musst du allerdings noch berechnen:

f(-3) = ... ; f(2) = ...


Vorzeichenfehler beim Wendepunkt:

-12x - 6 = 0 | +6

-12x = 6 | :(-12)

x = -0,5

Mit f(-0,5) = 18,5 erhalten wir den (einzigen) Wendepunkt: W(-0,5|18,5)

Das Krümmungsverhalten muss also nur in zwei Intervallen betrachtet werden:

I (-∞ ; -0,5]
II [-0,5 ; ∞)

Der Graph ist etwas verunglückt. Er sollte so aussehen:

Mrbean2 - Kurve.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009

zuletzt bearbeitet 01.09.2013 | Top

   

Wendetagente
Ableitungen


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen