Home   | MatheForum |   MatheHotline  |  LernVideos  |  MatheBücher

MLG S. 613 Nr. 6.9 c

#1 von TicTac , 09.07.2011 14:14

MLG S. 613 Nr. 6.9 c

TicTac  
TicTac
Beiträge: 179
Registriert am: 29.05.2011


RE: MLG S. 613 Nr. 6.9 c

#2 von Stefan Schmickler , 09.07.2011 15:44

Hallo TicTac,

Rechnung ok!

Bei der Probe gibt es allerdings rundungsbedingte Abweichungen:

12,12 ≈ 146,4

102 + 6,82 ≈ 146,2

Wie kommst du auf 146,5?


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009


RE: MLG S. 613 Nr. 6.9 c

#3 von TicTac , 10.07.2011 12:37

Ich komme auf 146,5 weil ich mit der ungerundeten zahl gerechnet habe :)

TicTac  
TicTac
Beiträge: 179
Registriert am: 29.05.2011


RE: MLG S. 613 Nr. 6.9 c

#4 von Harald Ziebarth , 10.07.2011 14:58

Hallo TicTac,
auch hier gilt: Trotz Abspeichern der Zwischenwerte kommt es zu kleinen Abweichungen. Damit wird man leben müssen ...


Gruß, Harald Ziebarth
- Tutor im MatheKick-Team -

 
Harald Ziebarth
Beiträge: 292
Registriert am: 13.11.2009


RE: MLG S. 613 Nr. 6.9 c

#5 von TicTac , 14.07.2011 13:26

Okay gut :)

TicTac  
TicTac
Beiträge: 179
Registriert am: 29.05.2011


   

MLG S. 613 Nr. 6.9 d
MLG S. 913 Nr. 6.9 b


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen