Home   | MatheForum |   MatheHotline  |  LernVideos  |  MatheBücher

Wachstums- und Abnahmeprozesse

#1 von Alex95 , 02.04.2011 18:18

Hallo, ich bin's wieder;)
Information:"ZaSpa":Wir schenken Ihnen 3000! Wenn Sie uns 100000€ für ein Jahr leihen!
:"KuhBa": 1.Jahr:2%Zinsen; 2.Jahr:3%Zinsen; 3.Jahr:3,5%Zinsen; 4.Jahr:4%Zinsen

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Aufg.23 001.jpg   Lösungen Aufg.23 001.jpg 
Alex95  
Alex95
Beiträge: 41
Registriert am: 27.03.2011


RE: Wachstums- und Abnahmeprozesse

#2 von Stefan Schmickler , 02.04.2011 19:32

Hallo alex95,


zu a):
Falscher Ansatz. Wir bestimmen zunächst den Zinssatz. In einem Jahr erbringt ein Kapital von 100000 € Zinsen in Höhe von 3000 €:

p% = 3000/100000 · 100 = 3 %

Nun ist das Startkapital K0 bei bekanntem Endkapital K3 = 3000 € gesucht:

3000 = K0·1,033

Hilft das schon weiter?


Zu b):
Im ersten Jahr rechnest du geteilt, dann jedoch schwenkst du um auf mal. Da wir rückwärts rechnen, müssen wir bei jedem Schritt geteilt rechnen. Wir beginnen im dritten Jahr:

3000 : 1,035 : 1,03 : 1,02 = ...

Im zweiten Teil der Aufgabe beginnen wir im vierten Jahr.


Grüße,
Stefan Schmickler
- Tutor im MatheKick Team -

 
Stefan Schmickler
Beiträge: 2.284
Registriert am: 13.11.2009

zuletzt bearbeitet 03.04.2011 | Top

   

Satz des Pythagoras
Wachstums- und Abnahmeprozesse


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen